Superwelt
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Superwelt

Regie: Karl Markovics

2015 120 Min.


AT

Freigegeben ab 12 Jahren


Gabi Kovanda, Ende 40, Supermarktangestellte, führt ein Leben zwischen Familie und Beruf, zwischen Einfamilienhaus und Nahversorgungsbetrieb. Gabis Mann Hannes arbeitet bei der Straßenmeisterei, ihr gemeinsamer Sohn Ronnie ist Zeitsoldat beim Bundesheer und wohnt noch zu Hause. Seine ältere Schwester Sabine lebt schon in Wien und kommt nur noch an den Wochenenden vorbei. Gabis und Hannes’ Leben scheint geordnet und gesichert. Doch als Gabi eines Tages von der Arbeit nach Hause kommt, geschieht etwas, das ihr Leben mit einem Schlag verändert. Es ist nichts zu sehen, nichts zu hören und doch trifft es Gabi wie ein Blitz aus heiterem Himmel – die Begegnung mit Gott.

Stab

Regie
Karl Markovics
Drehbuch
Karl Markovics
Produzenten
Dieter Pochlatko
Kamera
Michael Bindlechner
Schnitt
Alarich Lenz
Szenenbild
Isidor Wimmer
Kostüm
Caterina Czepek
Maske
Karoline Strobl, Danijela Ibricic
Ton
William Franck
Musik
Herbert Tucmandl
Sounddesign
Philipp Mosser
Produktionsleitung
Bernhard Schmatz

Besetzung

Ulrike Beimpold
Gabi Kovanda
Rainer Wöss
Hannes Kovanda
Nikolai Gemel
Ronnie Kovanda
Angelika Strahser
Sabine Kovanda
Thomas Mraz
Georg
Sibylle Kos
Nachbar
Harri Stojka
Geronimo

Partner